LYRIK POESIE DICHTUNG

Du liest mein Gedicht

Ein Gedicht aus dem neune Band
Freude Das dichterische Werk 2002 - 2006 Freude beim Lesen

Erhältlich über Amazon, über den Verlag oder über ihre Buchhandlung

ISBN 978-3-86858-188-1





Du liest mein Gedicht

Du liest
du liest mein Gedicht
du liest noch einmal mein Gedicht
du schweigst, liest noch einmal
dein Auge tränt über deine Wangen
das Gedicht ist leicht folglich so schwer
und dir bekannt wie dir der Text
es bleibt still während du
jeden Buchstaben neu betrachtest
kein Wort zu wenig kein Wort zu viel
Mein Herz wird schwer ich gehe
und heute fast ein Jahr vergangen
Du liest
du liest mein Gedicht
du liest mein Gedicht noch immer
Ich aber seufze!

Aachen, 2004-12-13

*************************** Autoreninfo ***************************
Manfred H. Freude
Lyrik, Philosophisches, Escapistenlyrik, Gedanken, Nachdenkliches, Gefühle,
© 2004 MANFRED H. FREUDE



8.3.10 13:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen